» 28 September 2017 «

{Rezension} Dark Love - Dich darf ich nicht finden


Titel : Dark Love - Dich darf ich nicht finden
Autor : Estelle Maskame
Übersetzt von : Bettina Spangler 
Verlag : Heyne<
Erschienen : 13. juni 2016
Seiten : 465 Seiten
Reihe : 2. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Wahre Liebe kennt keine Regeln

Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?
{Quelle : Heyne< }

» 30 August 2017 «

{Rezension} Calendar Girl - verführt Januar / Februar / März


Titel : calendar Firl - verführt
Autor : audrey Carlan
Übersetzt von : Friederike Ails , Graziella Stern , Christiane Sipeer
Verlag : Ullstein
Erschienen : 27. juni 2016
Seiten : 368 Seiten
Reihe : 1. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leichtverdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar...
{Quelle : Ullstein }

» 28 August 2017 «

{Rezension} Alea Aquarius - Der Ruf des Wassers



Titel : Alea Aquarius - Der Ruf des Wassers
Autor : tanya Stewner
Übersetzt von : -------
Verlag : Oetinger
Erschienen : 17. Juni 2015
Seiten : 320 Seiten
Reihe : 1. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Meeresmagie, Abenteuer und eine wunderbare Freundschaft! Alea fühlt den Sog des Meeres, seit sie denken kann, und doch fürchtet sie es. Denn wenn sie mit Wasser in Berührung käme, könnte es tödlich für sie enden. Das hat Aleas Mutter ihrer Pflegemutter gesagt, bevor sie verschwand. Eines Tages schließt Alea sich den Kindern von der Alpha Cru an, die auf einem Segelboot über die Meere schippern. Bei einem Sturm wird sie über Bord geschleudert. Und danach ist alles anders als vorher.
{Quelle : Oetinger }

» 22 Juli 2017 «

{Rezension} Rock my Soul


Titel : rock my Soul
Autor : Jamie Shaw
Übersetzt von : Veronika Dünninger
Verlag : blanvalet
Erschienen : 19. juni 2017
Seiten : 420 Seiten
Reihe : 3. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen …

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik aber lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird …
{Quelle : blanvalet }