» 22 Juli 2017 «

{Rezension} Rock my Soul


Titel : rock my Soul
Autor : Jamie Shaw
Übersetzt von : Veronika Dünninger
Verlag : blanvalet
Erschienen : 19. juni 2017
Seiten : 420 Seiten
Reihe : 3. Band einer Reihe
Kaufen!!!!


Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen …

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik aber lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird …
{Quelle : blanvalet }


Ich habe ja schon von Rock my Heart und Rock my Body geschwärmt, die Reihe gehört zu meinen Lieblingsbüchern! Ich finde die Jungs einfach toll und freue mich immer wenn Jamie Shaw uns etwas neues zu erzählen hat. Auch mit Rock my Soul hat sie meine Erwartungen total erfüllt.

In Rock my Soul geht es um Shawn und Kit, die beiden kennen sich schon länger jedoch haben die beiden keine schöne kennenlern Geschichte. Kit will nicht nur eines von Shawns Weibern sein, sie will mehr, sie will Shawn für sich allein. Ob sie es jedoch schaffen wird ihn für sich zu gewinnen ? Naja ihr solltet das Buch lesen , es lohnt sich.

Kit ist ein richtiges Rockergirl, sie nimmt kein Blatt vor den Mund und hat mich in so manchen Situationen total zum lachen gebracht. Sie weiß was sie will , jedoch muss ich sagen das sie sehr unsicher ist, ihr ist gar nicht bewusst welche Wirkung sie auf Männer hat. Sie sieht immer nur die hat längere Beine , die andere größere Brüste und die nächste hat die volleren Lippen. In einem ist sie sich aber total sicher, Kit will auf die Bühne auch wenn das heißt das sie dies zusammen mit Shawn sein wird.

Shawn habe ich ja schon seid dem ersten Band in mein Herz geschlossen. Er ist für mich immer präsent und eigentlich ein total lieber Kerl. Man bekommt von ihm oft den falschen Eindruck denn ich meine das bei ihm viel Fassade ist. Auch ein Rocker kann ein weiches Herz haben man sollte sich nicht immer von den Äußerlichkeiten beeinflussen lassen. Es ist schwer über die beiden zu schreiben ohne das ich euch zu viel verrate, daher beende ich das Thema Shawn und Kit hier mal . :)

Auch die anderen Bandmitglieder sind hier vertreten, Adam und Rowan, Joel und Dee aber auch Mike von dem ja Band 4 handeln wird (Rock my Dreams).

Die Geschichte von Kat und Shawn ist aber nicht die einzige die erzählt wird. Auch Leti wird jemanden kennenlernen was mich ganz besonders freut. Wäre cool wenn Jamie Shaw zu ihm vielleicht auch noch ein Buch schreibt.

Mason, Ryan, Bryce und Kale sind Kits Brüder sie ziehen Kit auf und wollen sie vor allem bösen beschützen, aber ihnen scheint nicht klar zu sein das Kit nicht mehr die kleine Schwester ist die sie mit 5 Jahren vielleicht mal war. Ich muss gestehen , ich würde mich nicht mit den Jungs anlegen wollen, gestehe aber das ich wirklich das Gefühl haben das die vier es gut mit Kit meinen.

Das Cover ist wieder im gleichen Stil wie seine Vorgänger gestaltet, ich muss gestehen das ich nie sagen kann wer genau jetzt auf dem Cover dargestellt sein soll. Shawn kann es ja nicht sein, ich habe nicht in Erinnerung das er einen Bart tragen soll. Jedoch finde ich das Cover schön, es ist interessant und man weiß das Musik ein bestandteil ist. Vielleicht lösen sich ja noch meine Cover Blockaden und ich kann jeden einzelnen bestimmen. Wenn ihr wisst wer auf dem Cover abgebildet ist immer her mit eurer Meinung.

Der Schreibstil von Jamie Shaw, ach was soll ich sagen, ICH LIEBE IHN. Bei jedem Buch freue ich mich auf die Reise, ich frage mich bei Jamie nie ob es mir gefallen wird, ich weiß es einfach schon.
 

Rock my Soul ist eine schöne Geschichte rund um Musik, Liebe, Angst und Spass. Ich habe es genossen und freue mich jetzt schon bald Band 4 der Reihe lesen zu können. Rock my Soul bekommt von mir 5 von 5 Bookahontas.


Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.
{Quelle : blanvalet}

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen